smetrix unterstützt WM-Team der DLRG-Junioren
03 Mai 2016

smetrix unterstützt WM-Team der DLRG-Junioren

12094 Views

Es war uns ein besonderes Anliegen, neben zahlreichen anderen Ennigerloher Unternehmen die Wettkampfmannschaft der DLRG Ennigerloh auf dem Weg zur Junioren-Weltmeisterschaft zu unterstützen. Hintergrund sind sechs junge Sportlerinnen der DLRG-Ortsgruppe Ennigerloh, die im September an der Vereinsweltmeisterschaft in den Niederlanden teilnehmen und im Vorfeld um finanzielle Mittel kämpften, um Startgelder, Unterkunft, Verpflegung und Reisekosten zu finanzieren.

Bei der Vereinsweltmeisterschaft für U19-Juniorinnen sind Einzel- und Staffelwettbewerbe sowohl im Hallenbad als auch im Meer und am Strand zu absolvieren. Das Training mit aktuell fünf Einheiten pro Woche für die 14- bis 17-jährigen Mädchen, die allesamt noch zu Schule gehen, beeindruckt. Viereinhalb Monate bleiben den Sportlerinnen noch für die weitere WM-Vorbereitung. Dass das Hallenbad in Ennigerloh nun Ende April schließt, und das Freibad erst vier Wochen später öffnet, stellt die motivierte Truppe allerdings vor ein Problem, dass noch nicht gelöst ist. Denn eine so lange Trainingspause können sie sich nicht erlauben.

Wir wünschen den Wettkämpferinnen daher eine reibungslose Vorbereitung und viel Erfolg in den Niederlanden.